Didaktik-Leitbild an der Donau-Uni Krems

Didaktikleitbild

Didaktikleitbild der Donau-Universität Krems

Vor einem Monat hat die Donau-Universität Krems ein Didaktik-Leitbild beschlossen. Ich war dabei federführend als Leiter einer universitätsinternen Arbeitsgruppe tätig.

Nach der einstimmigen Beschlussfassung in der Arbeitsgruppe war unser Vorschlag für ein Didaktik-Leitbild in einer eigenen Diskussionsrunde von LehrgangsleiterInnen geprüft und noch weiter verbessert. Auf einer Sitzung des Rektorats mit den DekanInnen am 19. März 2013, zu der ich eingeladen wurde, ist das didaktische Leitbild dann offiziell beschlossen worden.

Das Didaktik-Leitbild ist inzwischen auf Seiten der Universität auch veröffentlicht wurden. Es ist – wie bei Leitbildern üblich – keine besonders differenzierte und tief schürfende Analyse, gibt aber durch die sechs explizit genannten Orientierungen, doch eine gewisse Ausrichtung an.

  • Wissenschaftsorientierung:
  • Praxisorientierung:
  • Aktivitätsorientierung:
  • Kompetenzorientierung:
  • Lernergebnisorientierung:
  • Individualisierungsorientierung:

Die meiste Diskussion hat übrigens die Grafik am Ende des Didaktik-Leitbilds verursacht: Da ging es vor allem darum ob alle 4 Teile (Theorie, Erfahrung, Anwendung, Übung) gleichen Stellenwert haben, weil die 4-Teilung der Tortengrafik eine gleichmäßge 25%ige Aufteilung suggeriere.

flattr this!

Verschlagwortet mit , . Bookmark the permalink.

Eine Antwort auf Didaktik-Leitbild an der Donau-Uni Krems

  1. Pingback: Didaktik-Leitbild an der Donau-Uni Krems - Geda...

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


2 + = sechs

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>