WP-Footnotes

Mit der Erweiterung WP-Footnotes können Fussnoten  auf WordPress-Seiten erstellt werden. Dazu wird der Text der Fussnote mit zwei runden Klammern umgeben. Die dabei produzierten fortlaufenden hochgestellten Nummerierungen fungieren als aktiver Link, der auf den Text am Ende der Seite zeigt.  Alles was zwischen den beiden inneren Klammern als Text eingegeben ist, erscheint als Text der Fussnote.

Wichtig dabei sind zwei Dinge:

  1. Vor den äußeren Klammern müssen immer Leerzeichen sein. Auch Satzzeichen die unmittelbar vor oder nach der äußeren Klammer kommen, zerstören die Funktionalität dieses Plugins.
  2. Andererseits müssen die beiden einschließenden Klammern immer unmittelbar hintereinander kommen, zwischen ihnen darf sich kein (Leer-)Zeichen befinden.

Flattr this!

Schlagwörter: ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.