Archiv der Kategorie: Event

Berichte über Veranstaltungen oder andere Ereignisse an denen ich nicht mit eigenem inhaltlichen Beitrag aufgetreten bin

Weihnachten – besinnlich & lustig!

Video Nieder mit IT

Dieser vorweihnachtliche Beitrag verlinkt zu einigen lustigen YouTube-Videos. Natürlich – wie sollte es anders sein – zum Thema E-Learning. Weiterlesen

3 Kommentare

Forschungswerkstatt Cyber Crime

tatort-internet

Am 13./14. Dezember fand unsere 9. Forschungswerkstatt statt. Diesmal war das Thema CyberSafety und zum ersten Mal haben wir dieses Format für Weiterbildung in Englisch durchgeführt. Unser „Special Guest“ war Prof. Dr. Wouter Stol, Professor an Open University of The Netherlands sowie an der NHL University of Applied Sciences Leeuwarden. Weiterlesen

Verschlagwortet mit , | 1 Kommentar

edu-sharing Workshop 2013

edu-sharing Network - Logo

Von 05. bis 06.Dezember bis findet ein edu-sharing Workshop statt. E-Learning-Akteure/-innen aus Schulen und Hochschulen sind eingeladen, um Ideen, mögliche Aktivitäten und Kooperationspotentiale für ein Bildungsbereiche-übergreifendes Teilen von Lern- und Wissensinhalten zu diskutieren. Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Cybersafety – Real Threads in Virtual Worlds

Wie schon im Weglog-Artikel zum Thema Cybersafety & Cybercrime von Ende August angekündigt, folgt in diesem Beitrag das Video-Interview „Cybersafety – Real Threads in Virtual Worlds“ mit Prof. Dr. Woúter Stol als Video. Weiterlesen

Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

LOOP – Social Video Learning

LOOP-Veranstaltung

Der Beitrag verweist auf die Ankündigung eines Großexperiments, das Frank Vohle (Ghostthinker, eduBreak) gemeinsam mit Prof.in Dr. Anja K. Haftmann und tsm video organisiert. Diese Veranstaltung dient als Anlass für eigene Kommentare zu verschiedenen didaktischen Fragestellungen wie Feedback, situationsgenaue Video-Annotationen und „stummes“ Wissen (Erfahrungswissen). Weiterlesen

Verschlagwortet mit , , , | 1 Kommentar

Cybersafety & Cybercrime – Livebericht eines Vortrages

Prof. Dr. Wouter Stol

Prof. Dr. Wouter Stol – zu Gast am Department für Interaktive Medien und Bildungstechnologien – spricht über Cyber Safety aus gesellschaftspolitischer Sicht. Er geht auf den ambivalenten Charakter der Technologie ein, kritisiert aber auch Maßnahmen der Polizeiarbeit, die zur Verhinderung von Cyber-Kriminalität getroffen werden. – Der Beitrag ist im Rahmen des Experiments einer live-Mitschrift entstanden. Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Europortfolio: Join the Community!

Europortolio-Eingangsbildschirm

Der Beitrag weist auf die Initiative Europortfolio (European Network of ePortfolio Experts & Practitioners) hin. Ich bin als Department heute dieser Initiative beigetreten und habe auch die Charta unterzeichnet. Die soeben erschienene 2. Nummer des Newsletters bietet ausführliche Hintergrundinformationen zum Projekt. Weiterlesen

Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Neue Bildungstechnologien – eine Nachlese

4-lll-community-treffen

Der Beitrag listet Namen und Titel der zehn Kurzreferate zu neuen Bildungstechnologien auf, die im Rahmen des 4. LLL-Community-Treffen in Krems vorgestellt wurden. Interessierte können sich die dazugehörigen Vortragsmaterialien als eine ZIP-Datei herunterladen. Weiterlesen

Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Festschrift als Geburtstagsgeschenk

Da kommt Freude auf! Beim Auspacken der ersten Lieferung der mir und Rolf Schulmeister gewidmeten Festschrift zu Hochschuldidaktik (13.6.2013)

Da kommt Freude auf: Letzte Woche habe ich 10 Stück von der Rolf Schulmeister und mir gewidmeten Doppelfestschrift „Hochschuldidaktik im Zeichen der Heterogenität und Vielfalt“ geliefert bekommen. Das Buch wird durchgängig im Vierfarben-Druck geliefert und hat auch ein Lesezeichenbändchen. Obwohl es als Open-Access Publikation kostenlos heruntergeladen werden kann, zahlt sich auch eine gedruckte Bestellung aus. Weiterlesen

Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Promotion Kieslinger: Nutzung von Social Media in TEL-Forschung

Barbara Kieslinger nach erfolgreicher Promotion mit mir (Betreuung, Begutachtung und Erstprüfer) und Univ.Prof. Josef Hochgerner (Zweitbegutachtung und Zweitprüfer)

Wieder hat eine der Doktoratsstudierenden, die ich als Erstbetreuer, -gutachter und -prüfer begleitet habe, promoviert. Mag. Barbara Kieslinger hat die Verteidigung ihrer Disseration mit dem Tiel „Social media usage of researchers working in the field of Technology Enhanced Learning (TEL)“ mit Auszeichnung bestanden. Ihre Arbeit leistet einen wichtigen Beitrag zum Verständnis der individuellen Nutzung sozialer Medien durch WissenschaftlerInnen. Weiterlesen

Verschlagwortet mit , | 2 Kommentare

Geburtstagsüberraschung!

Hochschuldidaktik – Doppelfestschrift

Gestern wurden Rolf Schulmeister und ich in einem virtuellen Adobe-Connect Meeting mit unseren jeweiligen runden Geburtstagen (70 bzw. 60 Jahre) gefeiert. Wir ahnten natürlich schon etwas, aber dass es als Geschenk eine uns gewidmete Festschrift zur Hochschuldidaktik gibt, das war nun doch eine gelungene Überraschung! Weiterlesen

Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

MOOCs unter ANT-Perspektive

Marisa Ponti

Gleich am ersten Tag meiner Gastprofessur hier in Umeå/Schweden hatte ich Gelegenheit einen Vortrag von Marisa Ponti zu MOOCs unter ANT-Perspektive zu hören. Das war für mich dann gleich aus zwei Gründen interessant: Einerseits wegen des MOOC-Themas, andererseits aber auch, weil der theoretischen Ansatz der Actor-Network Theory (ANT) verwendet wurde. Weiterlesen

Verschlagwortet mit , | 2 Kommentare

Didaktische Theorie virtueller Lernarrangements

AKAD-Vortrag

Vorige Woche hielt ich über Einladung der AKAD-Unternehmensgruppe in Stuttgart einen Vortrag. Ich hatte ein recht anspruchsvolles Referat zur didaktischen Theorie von virtuellen Lernarrangement vorbereitet. Anlass war die Gründung das Instituts für Fernstudium in der Weiterbildung (IFW). Das IFW ist organisatorisch an der Wissenschaftlichen Hochschule Lahr (WHL) angesiedelt und hat seinen Standort in der Stuttgarter Zentrale der dem Cornelsen-Verlag gehörenden Bildungsgruppe. Weiterlesen

Verschlagwortet mit , | 1 Kommentar

Nachtrag: Monika Kil beim 3. LLL-Community Treffen

symbol-inklusion

Als Nachtrag zu meinem Weblog-Artikel „3. LLL-Community Treffen in Krems“ bringe ich noch nachträgliche zusätzliches Material: Einerseits die Folien des Vortrags meiner Kollegin Prof.in Monika Kil; andererseits den kurzen Video „Was ist Inklusion“, den sie in ihrer Präsentation ebenfalls zeigte. Weiterlesen

Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Promotion Herzog: Kollaborative Steuerungsprozesse bei der Wikipedia

Wieder hat einer der Doktoratsstudierenden, die ich als Erstbetreuer, -gutachter und -prüfer begleite, promoviert: Herr Johann Herzog hat in seiner Dissertation die kollaborativen Prozesse bei der Artikelproduktion in der Wikipedia im Detail nachgezeichnet und durch eigens entwickelte Maßzahlen eine Typisierung der verschiedenen Formen der Zusammenarbeit vorgeschlagen. Weiterlesen

Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar