Der Grundgedanke von ANT (01)

Die erste Lektion behandelt den Grundgedanken der ANT: In ANT wird das Soziale nicht gegeben und als eine Black Box aufgefasst, sondern es ist zu hinterfragen, wie sich die sozialen Verhältnisse in bestimmten Tatsachen abbilden, sich "Gehör" verschaffen, zum Durchbruch kommen.

Flattr this!

Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.