Abstract (2002): E-Learning Praxishandbuch: Auswahl von Lernplattformen. Marktübersicht – Funktionen – Fachbegriffe.

Baumgartner, Peter; Häfele, Hartmut; Maier-Häfele, Kornelia (2002): E-Learning Praxishandbuch: Auswahl von Lernplattformen. Marktübersicht – Funktionen – Fachbegriffe. Innsbruck-Wien: StudienVerlag. — ISBN: 3-7065-1771-X 


Das Buch stellt die Ergebnisse einer umfassenden Evaluationsstudie im Auftrag des österreichischen Bundesministerium für Wissenschaft und Forschung – bzw. wie es heute heißt: Bundesministeriums für Unterricht, Kunst und Kultur (bm:ukk) – zusammen. Wir wollen damit Verantwortlichen in Wirtschaft unnd Bildung eine fundierte Arbeits- und Entscheidungsgrundlage zur Seite stellen. LeserInnen dieses Handbuches sollen in die Lage versetzt werden – entsprechend den Bedürfnissen der eigenen Organisation – sachgerecht und alle Interessenslagen der „Stakeholder“ berücksichtigend, eine geeignete Lernplattform aus dem aktuellen Marktangebot auswählen zu können.

Auch wenn der Band nun inzwischen mehrere Jahre alt ist und technische Details für die einzelnen Plattformen nicht mehr stimmen, so sind sowohl die Erläuterung der Evaluationsmethodik als auch die vielen Checklisten weiterhin aktuell und für die Praxis unmittelbar einsetzbar.

Siehe auch den Text auf den Webseiten des StudienVerlags.

Flattr this!

Schlagwörter: , , , ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.