Abstract (2012): Eine Taxonomie für E-Portfolios

Baumgartner, Peter. 2012. Eine Taxonomie für E-Portfolios. Forschungsbericht. Krems a.d. Donau: Department für Interaktive Medien und Bildungstechnologien, Donau-Universität Krems.


Vorgeschichte

Bereits Ende 2008 haben wir im Auftrag des Bundesministerium für Wissenschaft und Forschung das zweijährige Forschungsprojekt „Einsatz von E-Portfolios an (österreichischen) Hochschulen“ erfolgreich abgeschlossen (siehe dazu die ausführliche Zusammenfassung). Den darin erwähnte Teil II habe ich aber erst im Februar 2012 als öffentlich zugängliches Webdokument publiziert.

Der Grund für diese lange Verzögerung lag darin, dass ich die darin argumentierten Überlegungen für mein neues Buch „Schaufenster des Lernens: Eine Sammlung von Mustern zur Arbeit mit E-Portfolios“, das ich gemeinsam mit Reinhard Bauer schreibe, nutzen wollte. Inzwischen hat sich jedoch das E-Portfolio-Buch in eine (praktische) Richtung so entwickelt, dass die im Bericht angestellten allgemeinen Überlegungen nicht mehr passen.

Inhaltliche Zusammenfassung

Ausgangspunkt in der Entwicklung der Taxonomie war eine Literaturrecherche zu detaillierten Beschreibungen von Portfoliosystemen (Anfang 2007). Die forschungsleitende These dabei war, dass in der Darstellung von Portfolios Merkmale erwähnt werden, die für die Bildung von Kategorien für die Taxonomie verwendet werden können.

Aus dem Datenmaterial wurden drei Grundtypen konstruiert: Reflexions- Entwicklungs- und Präsentationsportfolio, die sie nochmals nach den EigentümerInnen (Individuum oder Organisation) und der Nutzungsorientierung (Prozess- oder Produktorientierung) differenzieren lassen. Insgesamt entstanden so  insgesamt 12 (3x2x2) verschiedene E-Portfoliotypen.

Außerdem wurden – zum damaligen Zeitpunkt noch relativ wenig beachtet – eine Reihe von Aktivitäten zur Arbeit mit E-Portfolios erfasst und kategorisiert wie z.B: auswählen, bewerten, organisieren, planen, präsentieren, vernetzen und reflektieren etc. Gemeinsam mit den Grundtypen bilden diese Kategorien die Grundlage für die Sammlung der Muster in „Schaufenster des Lernens“, das im Juni 2012 erscheinen wird. 

Anhang

Baumgartner_2012_Eine-Taxonomie-fuer-E-Portfolios
Titel: Baumgartner_2012_Eine-Taxonomie-fuer-E-Portfolios (345 clicks)
Beschriftung:
Dateiname: baumgartner_2012_eine-taxonomie-fuer-e-portfolios.pdf
Dateigröße: 816 KB

Flattr this!

Schlagwörter: , , , ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.