Schlagwort-Archive: Schule

Digitale Bildung – ab welchem Alter?

Digitale Bildung – ab wann damit beginnen?

Die Autoren dieses Buches sind gegen eine frühzeitige digitale Bildung. Sie sind keine Maschinenstürmer und vertreten – entgegen den vollmundigen Titel – durchaus eine differenzierte Position. Ich stimme einigen ihrer grundsätzlichen Kritikpunkten zur Digitalisierung zu: Überzogene Erwartungen, Ökonomisierung, Technik-getrieben.

Allerdings halte ich ihre grundsätzliche Position – Schulen sollen bis zu 12-14 Jahren digitalfreie Zonen sein – für überzogen und letztlich schädlich. Statt bei Kindern frühzeitig eine kritischen Medienkompetenz auszubilden, damit sie sich verantwortungsbewusst in unserer Gesellschaft bewegen können, wird so getan, als sei alle gesellschaftliche Wirklichkeit alleine durch Schule definiert. Digitale Bildung ist vor allem schon deshalb notwendig, um Cybermobbing und den Lockangeboten von Spielen, Firmen etc. nicht wehrlos ausgesetzt zu sein.

Weiterlesen

Verschlagwortet mit , | 3 Kommentare

Radiokolleg: Das Lehrerbild im Wandel

Vom 2.-5. Jänner 2012 hat Radiokolleg in Ö1 eine von Winfreid Schneider gestaltete Sendereihe zur veränderten Rolle des Lehrerbildes ausgestrahlt. Es handelt sich nicht nur um sehr gut recherchierte Beiträge, sondern im dritten Teil hatte auch ich ausführlich die Gelegenheit mich u.a. zum Thema E-Learning (wie sollte es auch anders sein) zu äußern. Weiterlesen

Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Netbook Projekt – 2. Phase beginnt

Ende Februar haben wir die erste Phase der wissenschaftlichen Begleitung des vom bm:ukk durchgeführten Netbook-Projekts beendet. Es ging dabei in erster Linie um die Bestellung, Lieferung und Adaptierung der Geräte für die Schulen sowie um die Erstellung eines Forschungsdesigns. Das Projekt tritt nun in die zweite Phase der Datenerhebung. – Zeit für eine kleine Zusammenfassung der Zwischenergebnisse. Weiterlesen

Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar