Plugin

Plugins sind Erweiterungen von Softwareprodukten, die Dritte über genormte Schnittstellen programmieren um den Funktionsumfang des Produktes zu erhöhen.

Plugins sind Erweiterungen von Softwareprodukten. Häufig wird bei der Programmierung von Software nur die grundsätzliche Funktionalität vorgesehen. Über Schnittstellen können aber Dritte Erweiterungen (Plugins) programmieren und damit den Funktionsumgang des ursprünglichen Produktes erhöhen.

Von Peter Baumgartner

Seit mehr als 30 Jahren treiben mich die Themen eLearning/Blended Learning und (Hochschul)-Didaktik um. Als Universitätsprofessor hat sich dieses Interesse in 13 Bücher, knapp über 200 Artikel und 20 betreuten Dissertationen niedergeschlagen. Jetzt in der Pension beschäftige ich mich mit Open Science und Data Science Education.