Visualisierung der didaktischen Profilbildung

In der „Taxonomie von Unterrichtsmethoden“ stelle ich 26 didaktische Dimensionen mit jeweils 5 Ausprägungen vor. (Kapitel 8, S. 179-218). Mittels eines interaktiven Applikation auf Flash-Basis ist es nun möglich, das didaktische Profil zu visualisieren und als PDF herunterzuladen.

Mit den vorgeschlagenen 26 didaktischen Dimensionen und 130 didaktischen Prinzipien eröffnet sich ein reichhaltiges Panorama an didaktischen Potentialen. Damit können didaktische Arrangements systematisch charakterisiert und miteinander verglichen werden.

Zur einfacheren Erfassung der Struktur der didaktischen Prinzipien ist eine visuelle Darstellung zweckmäßig. Das Programm dazu inklusive der Anleitung zur Bedienung  finden Sie auf der Seite Didaktische Profilbildung: Polardiagramm. Ich habe das vollständige Set der 26 Ausprägungen der didaktischen Dimensionen als  didaktisches Profil der jeweiligen Lehr-/Lernsituation bezeichnet.

Die Erklärung zu den einzelnen didaktischen Dimensionen finden sich auf den Seiten 179-211 meines Buches. Eine Zusammenstellung aller Dimensionen mit ihren Ausprägungen in der Tabelle im hinteren Buchdeckel meines Buches. Es gibt aber für die Softwareunterstützung eine eigene Seite: Der Link befindet sich ganz unten rechts. Diese Hilfeseite gibt es aber auch als PDF (915 kB) zum Herunterladen. Das erleichtert das Ausfüllen, das nun auch ohne dem Kauf des Buches (rudimentär) möglich ist.

Einer der wesentlichen Vorteile einer dimensionalen Analyse (vgl. Kapitel 7 meines Buches) ist es, dass für die Typisierung von didaktischen Modellen nicht auf absolute und empirisch gemessene Werte Bezug genommen werden muss. Das bedeutet, dass der relative Vergleich und die Feststellung von eindeutigen Unterschieden zwischen zwei unterschiedlichen didaktischen Arrangements ausreichend ist und sinnvoll für die didaktische Gestaltung genutzt werden kann. Diesen Vergleich zweier Unterrichtsmethoden habe ich als didaktischen Profilvergleich bezeichnet.

Ich wäre sehr interessant an Rückmeldungen über die Zweckmäßigkeit dieses Werkzeugs!

Flattr this!

Verschlagwortet mit . Bookmark the permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.