Selbstbestimmtes Lernen mit H5P

Im Fokus dieser Artikelserie stehen didaktische Fragestellungen. Mich interessiert vor allem die didaktische Interaktion und ihre Gestaltung mit H5P im Zusammenhang selbstbestimmten Lernens. Natürlich muss ich auch erklären, wo die entsprechenden Einstellungen für ein bestimmtes didaktisches Szenario vorgenommen werden können. Die hier versammelten Blogposts sind aber nicht als generelles H5P-Tutorial gedacht. Dazu muss entweder das englische Autoren-Tutorial von H5P zu Rate gezogen werden oder entsprechende einführende deutschsprachige H5P-Webseiten.

Obwohl jeder Blogbeitrag für sich steht, handelt es sich um eine fortlaufende Serie von Artikeln. Deshalb gehen die meisten Querverweise in die Vergangenheit, also zu bereits von mir diskutieren H5P-Modulen. Am Besten ist es daher, wenn sie die Artikelserie „historisch“ lesen, also mit dem ältesten Beitrag von oben beginnen und sich schrittweise nach unten arbeiten.

Viel Spaß und bitte versäumen Sie nicht mir Feedback zu geben. Das ist für mich wie Nahrung (geistiges Futter), die ich für Ideen für Verbesserungen oder weitere Artikel brauche.


  • H5P: Interaktive Videos (27.07.2020): - Dieser Beitrag startet eine Artikelserie zu didaktisch motivierten Settings von H5P Modulen. Beliebige Videos werden mit Hilfe von H5P-Modulen interaktiv gestaltet. Ich zeige wie ein Setting für selbstbestimmtes Lernen für interaktive Videos aussieht.
  • H5P: Accordion (05.08.2020): - H5P Accordion-Module sind Überschriften mit vertikal aufklappbaren Text: Lernende entscheiden, welche Kopfzeilen sie sich genauer ansehen möchten. Gut geeignet, um sich einen Überblick zu verschaffen und bei Interesse die detaillierten Erklärungen zu lesen. Typische Anwendungen: Glossar, FAQ.
  • H5P: Fill in the Blanks (06.08.2020): - Fill in the Blanks-Module sind Lückentext-Aufgaben: Lernende ergänzen fehlende Textpassagen. Gut geeignet, um Sachtexte sinnverstehend zu lesen, Sprachverständnis zu fördern und Fachausdrücke zu erinnern oder auch zu lernen.
  • H5P: Advanced Fill the Blanks (07.08.2020): - Advanced Fill the Blanks sind Aufgaben bzw. Übungen mit fehlenden Testpassagen. Bei falschen Antworten bekommen Lernende adäquate Rückmeldungen und Hilfestellungen. Neben Freitext-Lücken gibt es auch die Variante, dass Lernende die Antwort über eine Dropdown-Menü auswählen.
  • Icon: Drag the Words H5P: Drag the Words (09.08.2020): - Nach „Fill in the Blanks“ und „Advanced Fill the Blanks“ eine weitere Lückentext-Aufgabe. Lernende ziehen Felder mit den fehlenden Textstücken auf die Leerstellen in den Sätzen
  • Icon für H5P Modul "Drag and Drop" H5P: Drag and Drop (12.08.2020): - Lernende bewegen Text- oder Bildobjekte, um logische Verknüpfungen und inhaltliche Zusammenhänge zu visualisieren. Alle Arten von Relationen sind möglich: eins-zu-eins, eins-zu-viele, viele-zu-eins und viele-zu-viele.
  • H5P Logo für True/False Question H5P: True/False Question (25.08.2020): - Lernende bewerten eine Aussage, die sie präsentiert bekommen, ob sie richtig oder falsch ist. Informative Rückmeldungen für falsche aber auch für richtige Urteile unterstützen den Lernprozess.
  • H5P: Multiple-Choice (31.08.2020): - Multiple-Choice-Aufgaben gehören zum Standardrepertoire webbasierter interaktiver Übungen. Aus mehreren Antwortvorgaben sind eine oder mehrere richtige Lösungen auszuwählen.
  • H5P-Multiple-Choice-Auswertung mit und ohne Feedback-Text (10.09.2020): -

    Im Artikel zu Multiple-Choice habe ich gemeint, dass die Farbzuweisung bei einer H5P-Multiple-Choice-Auswertung verwirrend ist. Dieser Beitrag untersucht diese Behauptung detailliert – und entwickelt zwei ganz andere Vorschläge.

  • H5P Question Set mit Multiple-Choice: Einstellungen und Auswertung (12.09.2020): - Der Beitrag erläutert didaktische Überlegungen für ein H5P Question Set mit Multiple-Choice. Neben verschiedenen didaktischen Settings werden auch mögliche Verbesserungen für Question Sets mit Multiple-Choice-Inhaltstypen angesprochen.
  • h5p summary icon H5P Summary – Inhalte interaktiv zusammenfassen (18.09.2020): - Mit H5P Summary lassen sich Inhalte interaktiv wiederholen und zusammenfassen. Aus einer Auswahlliste (ähnlich einer Single-Choice-Aufgabe) wird die richtige Option gewählt. Alle richtigen Antworten werden Schritt für Schritt aufgelistet und ergeben eine Zusammenfassung.
  • H5P Mark the Words Icon H5P Mark the Words (19.09.2020): - Mit H5p Mark the Words sollen Lernende aus einer längeren Textpassage eine bestimmte Kategorie von Wörtern mit einem Klick markieren. Für jede richtige Kennzeichnung gibt es einen Punkt, für jede falsche Markierung wird ein Punkt abgezogen. Negative Punkte gibt es aber nicht: 0 Punkte ist das Minimum.