Abstract (2014): Technologiebasiertes Problemlösen im Kontext der Erwerbstätigkeit

Baumgartner, Peter, Christian Tarnai, Birgit Wolf und Bernhard Ertl. 2014. Technologiebasiertes Problemlösen im Kontext der Erwerbstätigkeit. In: Schlüsselkompetenzen von Erwachsenen – Vertiefende Analysen der PIAAC-Erhebung 2011/12, 376–394. Statistik Austria. Wien: Statistik Austria.


Der Beitrag untersucht verschiedene Einflussfaktoren auf das Leistungsniveau technologiebasierter Problemlösekompetenz bei Erwerbstätigen in Österreich. Unsere Untersuchung zeigt, dass das Alter und die Häufigkeit der Computernutzung im Beruf und/oder in der Freizeit die wichtigsten Merkmale für die Erklärung der Unterschiede bei der Problemlösekompetenz im Kontext neuer Technologien darstellen. Demgegenüber ist das Geschlecht für die Erklärung von deutlich geringerer Bedeutung.

Überraschend ist die Erkenntnis, dass der höchste erreichte Bildungsabschluss nicht mit einer sehr hohen technologiebasierten Problemlösekompetenz verbunden ist. In den mittleren Alterskohorten (25 bis 54 Jahre) haben Per-sonen mit Matura als höchstem Bildungsabschluss mindestens gleich gute Testergebnisse wie Personen mit Universitätsabschlüssen. Außerdem schneiden Frauen mit Matura in diesen Altersgruppen teilweise besser ab als Männer mit dem gleichen Bildungsabschluss. Trotz des nicht-linearen Zusammenhangs von Bildungsabschluss und Testleistung erklärt die Ausbildungsdauer als Indikator für das Bildungsniveau zusätzlich zum Alter einen hohen Anteil der Unterschiede in der technologiebasierten Problemlösekompetenz.  

Anhang

Baumgartner, Peter, Christian Tarnai, Birgit Wolf und Bernhard Ertl. 2014. Technologiebasiertes Problemlösen im Kontext der Erwerbstätigkeit. In: Schlüsselkompetenzen von Erwachsenen – Vertiefende Analysen der PIAAC-Erhebung 2011/12, 376–394. Statistik Austria. Wien: Statistik Austria.
Titel: Technologiebasiertes Problemlösen (212 clicks)
Beschriftung: Baumgartner, Peter, Christian Tarnai, Birgit Wolf und Bernhard Ertl. 2014. Technologiebasiertes Problemlösen im Kontext der Erwerbstätigkeit. In: Schlüsselkompetenzen von Erwachsenen – Vertiefende Analysen der PIAAC-Erhebung 2011/12, 376–394. Statistik Austria. Wien: Statistik Austria.
Dateiname: baumgartner_et_al_2014_technologiebasiertes-problemloesen.pdf
Dateigröße: 1 MB

Flattr this!

Schlagwörter: , , , , ,

3 Kommentare zu Abstract (2014): Technologiebasiertes Problemlösen im Kontext der Erwerbstätigkeit

  1. Pingback: Technologiebasiertes Problemlösen im Kotext der Erwerbstätigkeit. In: Statistik Austria (Hg.): Schlüsselkompetenzen von Erwachsenen. Vertiefende Analysen der PIAAC-Erhebung 2011/12.

  2. Pingback: Technologiebasiertes Problemlösen im Kotext der Erwerbstätigkeit.

  3. Pingback: Technologiebasiertes Problemlösen im Kontext der Erwerbstätigkeit.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.