Hands-On Programming with R – Book recommendation

„Hands-On Programming with R“ by Garrett Grolemund is a very gentle introduction to programming with R. It starts with explaining the installation and the R user interface and covers step by step more advances topics. It is is not a programming book per se, as you will learn how to use R for data science. If you want to learn R from scratch and you are a newcomer to programming, then this is the book I would like warmly to recommend!

Machine Learning with R – Book recommendation

Do you want to understand what machine learning is about and how it works? And to get at the same time a crash course on „R“, a freely available language and environment for statistical computing and graphics which provides a wide variety of statistical and graphical techniques? Then you should definitely read the book by Brett Lantz (2015): Machine Learning with R – Second Edition – Deliver Data Insights with R and Predictive Analytics (2nd Revised edition). Packt Publishing. It is not cheap – 53 € (Paperback) resp. 33 € (eBook) – but I have not regretted this purchase.

Material zur Taxonomie von Unterrichtsmethoden

Diese Seite ist eine Art „Landing Page“ für Materialien zu meinem Buch „Taxonomie von Unterrichtsmethoden: Ein Plädoyer für didaktische Vielfalt.“ Ich stelle hier eine Sammlung von Links zu Materialien für mein Buch zusammen. In meinem Buch versuche ich nicht nur ein systematisches Klassifikationsschema für Unterrichtsmethoden vorzustellen, sondern vor allem eine Methodik wie „didaktischer Mehrwert“ für Lernarrangements geplant […]

Abstract (2014): Wissenschaftstheoretische Zugänge zur Bildungswissenschaft

Baumgartner, Peter und Christian Glameyer. 2014. Wissenschaftstheoretische Zugänge zur Bildungswissenschaft. Studienbrief. Feruniversität in Hagen, Fakultät für Kultur und Sozialwissenschaften.  

Neuauflage der Taxonomie

Aus Anlass zu den Arbeiten an der 2. Auflage der „Taxonomie von Unterrichtsmethoden“ habe ich mir wieder in verstärktem Maße Strategien überlegt, wie ich die in der „Taxonomie“ entwickelten Inhalte, stärker publikumswirksam machen kann. Rückmeldungen hat sich gezeigt, dass das Buch zu komplex geworden ist. Ich plane daher einerseits eine leichter verdauliche Anschlusspublikation (Arbeitstitel: „E-Learning: Didaktischer Mehrwert und Anwendungsszenarien“) und andererseits ein interaktives E-Learning Tutorial zum Didaktischen Design, das die in der Taxonomie dargelegten Ideen einem breiteren Publikum zugänglich machen sollen.

Festschrift als Geburtstagsgeschenk

Da kommt Freude auf: Letzte Woche habe ich 10 Stück von der Rolf Schulmeister und mir gewidmeten Doppelfestschrift „Hochschuldidaktik im Zeichen der Heterogenität und Vielfalt“ geliefert bekommen. Das Buch wird durchgängig im Vierfarben-Druck geliefert und hat auch ein Lesezeichenbändchen. Obwohl es als Open-Access Publikation kostenlos heruntergeladen werden kann, zahlt sich auch eine gedruckte Bestellung aus.

E-Portfolios in der universitären Weiterbildung

Klaus Himpsl-Gutermann – Mitarbeiter in meinem Department „Interaktive Medien und Bildungstechnologien“ – hat im März seine Promotion mit Auszeichnung bestanden. Ich war als Betreuer und Erstbegutachter in das Promotionsverfahren involviert. Inzwischen ist die Dissertation auch bereits als Buch erschienen.

„Schaufenster des Lernens“ ist erschienen

Endlich ist das neue Buch „Schaufenster des Lernens – Eine Sammlung von Mustern zur Arbeit mit E-Portfolios“, das ich gemeinsam mit Reinhard Bauer geschrieben habe, druckfrisch bei mir im Büro angekommen.

„Taxonomie“ ist erschienen

Pünktlich – wie mit dem Verlag vereinbart – ist Mitte der Woche mein Buch erschienen. 120 Exemplare wurden direkt von der Druckerei aus Deutschland an mein Department gesendet. In den nächsten Tagen schreibe ich die Widmungen und beginne mit dem Versand an KollegInnen und Medien.

Subskriptionspreis für mein Buch

Der Waxmann-Verlag hat soeben einen netten Flyer entwickelt, der mein neues Buch ankündigt. Das Buch erscheint im Herbst (wahrscheinlich Anfang November) und kann bis zum 30. Oktober zu einem deutlich reduzierten Preis vorbestellt werden.

wissenschaftlich.arbeiten.buch

Studieren und Forschen mit dem InternetSabine Payr und ich bereiten eine Neubearbeitung unseres Buches Studieren und Forschen mit dem Internet vor. Es wird komplett überarbeitet und unter anderem auch zwei völlig neue Kapitel beinhalten: Online Studieren und Empirisch Forschen.

Abstract (1993): Der Hintergrund des Wissens

Baumgartner, Peter (1993): Der Hintergrund des Wissens – Vorarbeiten zu einer Kritik der programmierbaren Vernunft. Klagenfurt: Kärntner Druck- und Verlagsgesellschaft m.b.H. (Klagenfurter Beiträge zur bildungswissenschaftlichen Forschung). — ISBN: 385391117X 9783853911174

Meine weiterhin aktuelle Habilitationsschrift, jetzt als kostenloser Download erhältlich!! (Der Link zum Herunterladen befindet sich am Ende dieses Artikels) 

Abstract (1986): Managementstrategien: Humanisierung oder Manipulation. Handbuch zur Organisationsgestaltung

Baumgartner, Peter; Moritz, Michaela; Worliczek, Hubert (1986): Managementstrategien: Humanisierung oder Manipulation. Handbuch zur Organisationsgestaltung. Wien: Verlag des Österreichischen Gewerkschaftsbundes (ÖGB). — ISBN: 3703503149 9783703503146