Abstract (2003): Die Theorie des Lernens

Baumgartner, Peter (2003): „Die Theorie des Lernens“. In: Werdan, Karl; Trappe, Hans-Joachim; Hans-Reinhard, Zerkowski (Hrsg.) Das Herzbuch: praktische Herz-Kreislauf-Medizin. München-Jena: Urban & Fischer, S. 957–960. 


Ein kurzer Beitrag zur Lerntheorie für MedizinerInnen geschrieben. Entstanden aus meiner Tätigkeit als Gastprofessor an der GMD (nun Fraunhofer Gesellschaft), dem früheren nationalen Forschungszentrum für Informationstechnik und Mitglied der Hermann von Helmholtz-Gemeinschaft Deutscher Forschungszentren (HGF). Ich war im Schloß Birlinghoven (St. Augustin bei Bonn) am Forschungsinstitut für angewandte Informationstechnik (FIT) tätig und habe dort zur Evaluierungsmethodik für eine 3D VR-Software geforscht.

Ich habe das Manuskript dazu nicht mehr. Lesen Sie zu diesem Thema umfassender The Zen Art of Teaching oder auch den kurzen deutschsprachigen Beitrag E-Learning: Lerntheorien und Lernwerkzeuge.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.